Luftmessstation Hamburg-Billwerder II

Hamburger Luftmessnetz – Messstationen – FHH

vergrößern Messstation 76BW Billwerder II Luftmessstation 76BW Billwerder II (Bild: Institut für Hygiene und Umwelt)


Messbeginn: 1.12.2006
Messende: 10.5.2010

Internes Stationskürzel: 76BW
EU-Kennung: DEHH075

Standort (Gauß-Krüger-Koordinaten):
geogr. Rechtswert: 3574479
geogr. Hochwert: 5932515
Standort (UTM32):
Ostwert: 574376
Nordwert: 5930587

Beschreibung:
Billwerder
Sondermessung am Billwerder Billdeich direkt an der Bundesautobahn A1 nach Errichtung eines Lärmschutzwalls
Bezirk: Bergedorf
Stadtteil: Billwerder
Höhe über NN: 1 m
Messhöhe über Grund: 3,50 m
Stationsumgebung: ländliches Gebiet
Art der Station: Verkehrsstation

Messkomponenten:

MessbeginnMessende
NO01.12.200610.05.2010
NO201.12.200610.05.2010
NOx01.12.200610.05.2010
CO01.12.200606.01.2009
Relative Feuchte01.12.200619.04.2008
Temperatur01.12.200616.09.2008
Benzol05.12.200605.01.2009
Toluol05.12.200605.01.2009
m-Xylol05.12.200605.01.2009
PM1014.12.200610.05.2010

Zu den archivierten Daten der Luftmessnetz-Station Hamburg-Billstedt II.

Bemerkungen:
Sondermessung am Billwerder Billdeich direkt an der Bundesautobahn A1 im Anschluss an Umbauarbeiten (Autobahnerweiterung 3-spurig je Richtung, Errichtung Lärmschutzwall). Vorgänger- und Vergleichsmessung war die Station Billwerder I (ohne Lärmschutzwall, Autobahn 2-spurig je Richtung).