Luftmessstation Hamburg-Billwerder I

Hamburger Luftmessnetz – Messstationen – FHH

vergrößern Sondermessstation 71BW Billwerder I Luftmessstation 71BW Billwerder I (Bild: Institut für Hygiene und Umwelt)


Messbeginn: 6.6.2003
Messende: 1.3.2005

Internes Stationskürzel: 71BW
EU-Kennung: DEHH071

Standort (Gauß-Krüger-Koordinaten):
geogr. Rechtswert: 3574480
geogr. Hochwert: 5932535
Standort (UTM32):
Ostwert: 574388
Nordwert: 5930595

Beschreibung:
Billwerder
Sondermessung am Billwerder Billdeich direkt an der Bundesautobahn A1
Bezirk: Bergedorf
Stadtteil: Billwerder
Höhe über NN: 1 m
Messhöhe über Grund: 3,50 m
Stationsumgebung: ländliches Gebiet
Art der Station: Verkehrsstation

Messkomponenten:

MessbeginnMessende
PM1006.06.200301.03.2005
NO12.06.200301.03.2005
NO212.06.200301.03.2005
NOx12.06.200301.03.2005
CO12.06.200301.03.2005
Benzol24.06.200301.03.2005
Toluol24.06.200301.03.2005
m-Xylol24.06.200301.03.2005
Relative Feuchte03.07.200301.03.2005
Temperatur08.07.200301.03.2005

Zu den archivierten Daten der Luftmessnetz-Station Hamburg-Billwerder I.

Bemerkungen:
Aufgrund von Baumaßnahmen muss die Station ab März 2005 stillgelegt und von dem Standort entfernt werden. Nach dem Bau eines Lärmschutzwalls wird die Messung für eine begrenzte Zeit an einem nahegelegenen Standort als Messung Billwerder II fortgesetzt.