Luftmessstation Hamburg-Siemersplatz

Hamburger Luftmessnetz – Messstationen – FHH

vergrößern Messstation 24SI Siemersplatz Luftmessstation 24SI Hamburg-Siemersplatz (Bild: Institut für Hygiene und Umwelt)


Messbeginn: 1.8.1992
Messende: 31.1.1994

Internes Stationskürzel: 24SI
EU-Kennung: DEHH027
Standort (Gauß-Krüger-Koordinaten):
geogr. Rechtswert: 3563958
geogr. Hochwert: 5941309
Standort (UTM32):
Ostwert: 563864
Nordwert: 5939371

Beschreibung:
Osterfeldstraße / Lokstedter Steindamm
Im unmittelbaren Kreuzungsbereich zwischen den beiden Straßen, nahe der Volksbank

Bezirk: Eimsbüttel
Stadtteil: Lokstedt
Höhe über NN: 13 m
Messhöhe über Grund: 1,50 m
Stationsumgebung: Städtisches Gebiet
Art der Station: Verkehrsstation

Messkomponenten:

MessbeginnMessende
CO01.08.199231.01.1994
Gesamtstaub TSP01.08.199231.01.1994
CnHm03.08.199222.01.1994
NO05.08.199231.01.1994
NO205.08.199231.01.1994
SO201.11.199231.01.1994

Zu den archivierten Daten der Luftmessnetz-Station Hamburg-Siemersplatz.

Bemerkungen: