Allgemeine Infos

Sie lesen den Originaltext

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in leichte Sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in leichter Sprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in Gebärdensprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in Gebärdensprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Luftmessstation Hamburg - Blankenese-Elbhang (48BL)

Beschreibung der Messstation Hamburg - Blankenese-Elbhang (1997-1998)

Luftmessstation Hamburg - Blankenese-Elbhang (48BL)
© Hamburger Luftmessnetz - Institut für Hygiene und Umwelt Luftmessstation Hamburg - Blankenese-Elbhang (Foto: 1998)


Messbeginn: 2.4.1997
Messende: 2.11.1998

Internes Stationskürzel: 48BL
EU-Kennung: DEHH030

Standort (Gauß-Krüger-Koordinaten):
geogr. Rechtswert: 3552604
geogr. Hochwert: 5937061
Standort (UTM32):
Ostwert: 552509
Nordwert: 5935133

Beschreibung:
Falkentaler Weg
Auf der Grünfläche zwischen den Grundstücken 23 und 33

Bezirk: Altona
Stadtteil: Blankenese
Höhe über NN: 20 m
Messhöhe über Grund: 3,50 m
Stationsumgebung: Vorstädtisches Gebiet
Art der Station: Hintergrundstation


Messkomponenten:

MessbeginnMessende
SO2

02.04.1997

02.11.1998

NO

02.04.1997

02.11.1998

NO2

02.04.1997

02.11.1998

NOx

02.04.1997

02.11.1998

O3

02.04.1997

02.11.1998

Temperatur

15.09.1997

02.11.1998

Relative Feuchte

15.09.1997

02.11.1998

Windgeschwindigkeit

15.09.1997

02.11.1998

Windrichtung

15.09.1997

02.11.1998


Bemerkungen:


Luftmessstation Hamburg - Blankenese-Elbhang (48BL)
© Hamburger Luftmessnetz - Institut für Hygiene und Umwelt Luftmessstation Hamburg - Blankenese-Elbhang (Foto: 1998)